Diese Seite nutzt technisch notwendige Cookies. Diese ermöglichen die Nutzung des Angebotes der Website und gestalten den Besuch nutzerfreundlich. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie der Cookie-Richtlinie.

Markus Meißner

Markus Meißner

Referent advita akademie,
Krankenpfleger,
Deeskalationstrainer,
Pflegemanagement/Pflegewissenschaft (B.A.)

Markus Meißner begann seine Tätigkeit im Gesundheitswesen 2001 als Sanitäter bei der Bundeswehr. Danach absolvierte er eine Pflegeausbildung und arbeitete mehrere Jahre im Krankenhaus. Während dieser Zeit wirkte er in verschiedenen Arbeitsgruppen mit – „Behandlungspfade in der Psychiatrie“, Arbeitsgruppe „CIRS“ und „Freiheitsentziehende Maßnahmen“.

    2007 absolviert er eine Ausbildung zum Multiplikator im Bereich Deeskalation und arbeitet seit 2008 als Dozent im Bereich Konfliktmanagement / Deeskalation.
    2019 erwarb er einen Master of Science in Management und Qualitätsentwicklung im Gesundheitswesen und unterrichtet seitdem auch an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin.

website: markus-meissner.com